Speedlearning Profis

Die Speedlearning Profis

Hier kommen unsere Speedlearning Profis zu Wort.

Schüler, die tagtäglich an den Schulen unseres Landes mit Wissen bombardiert werden, erzählen in kurzen Videos, welche Tipps und Tricks sie anwenden, um sich schnell und effektiv den Stoff der verschiedenen Schulfächer zu merken.

Außerdem erscheint am 8. Oktober 2018 unser Buch im Handel mit wertvollen Ideen und Anregungen, wie sich Schüler den Lernstoff besser und länger merken können.

Bestelle jetzt dein handsigniertes Exemplar exklusiv frei Haus.

Speedlearning bestellen

 

Mit Kinderbüchern Sprachen lernen

Video vom 9. Juni 2018

Mit Kinderbüchern Sprachen lernen

In diesem Video zeigt Euch Tobi, wie man mithilfe von Kinderbüchern schneller Fremdsprachen lernen kann.

Wenn Ihr im Urlaub seid oder Freunde von Euch in Urlaub fahren, dann bittet sie, Euch Kinderbücher für zwei bis dreijährige Kinder aus dem Land mitzubringen.

In unserem Beispiel, das Tobi hier vorstellt, lernt man zum Beispiel mit Kindern spielerisch auf Polnisch die Farben. Ihr könnt solche Bücher nehmen, um selbst die jeweilige Sprache zu lernen.

Wenn du auch einen Tipp hast oder eine Methode kennst, mit der man leichter lernen kann, dann schick uns deine Idee in einem Video an:

info@sven-frank.com

Wenn uns dein Video so gut gefällt, dass wir es in unseren YouTube Kanal aufnehmen, dann bekommst du von uns ein Speedlearning-Profi T-Shirt geschenkt.

Video vom 3. Juni 2018

Englisch lernen mit Holzpuzzle

Die meisten Eltern verwenden die Holzpuzzle, wie Rafael eines in dem Video vorstellt, damit die Kinder lernen, die Figuren in die richtige Form einzupassen. Meistens folgt dann auch noch die Frage: „Wie macht der Hund? Wie macht die Katze? usw.“

Allerdings wollen sich die meisten Kinder im Laufe ihres Lebens nicht mit Hunden oder Katzen unterhalten, sondern mit Engländern, Franzosen oder Portugiesen. Also ist es doch sinnvoller, die Kinder zu fragen: „Wie nennt man dieses Tier in Deutschland? Wie nennen es die Engländer? Wie sagen die Franzosen? usw.“

Schüler, die jüngere Geschwister haben, die noch mit diesen Holzpuzzles spielen, können so ihre Fremdsprachenkenntnisse erweitern.

Wenn du auch einen Tipp hast oder eine Methode kennst, mit der man leichter lernen kann, dann schick uns deine Idee in einem Video an:

info@sven-frank.com

Wenn uns dein Video so gut gefällt, dass wir es in unseren YouTube Kanal aufnehmen, dann bekommst du von uns ein Speedlearning-Profi T-Shirt geschenkt.

Video vom 26. Mai 2018

Spielerisch Erdkunde lernen

Die meisten Eltern verwenden die Holzpuzzle, wie Rafael eines in dem Video vorstellt, damit die Kinder lernen, die Figuren in die richtige Form einzupassen. Meistens folgt dann auch noch die Frage: „Wie macht der Hund? Wie macht die Katze? usw.“

Allerdings wollen sich die meisten Kinder im Laufe ihres Lebens nicht mit Hunden oder Katzen unterhalten, sondern mit Engländern, Franzosen oder Portugiesen. Also ist es doch sinnvoller, die Kinder zu fragen: „Wie nennt man dieses Tier in Deutschland? Wie nennen es die Engländer? Wie sagen die Franzosen? usw.“

Schüler, die jüngere Geschwister haben, die noch mit diesen Holzpuzzles spielen, können so ihre Fremdsprachenkenntnisse erweitern.

Wenn du auch einen Tipp hast oder eine Methode kennst, mit der man leichter lernen kann, dann schick uns deine Idee in einem Video an:

info@sven-frank.com

Wenn uns dein Video so gut gefällt, dass wir es in unseren YouTube Kanal aufnehmen, dann bekommst du von uns ein Speedlearning-Profi T-Shirt geschenkt.